Team

Links oben steht Nicole Schwarz im Projektmanagement des DA-SEIN und Ils van Looveren, ihre Stellvertreterin. Auch im SigristInnenteam findet ein Wechsel statt von Nadja Stöckli auf Urban (2.Reihe: 4.v. rechts und 5. von rechts). Dann sitzt in der ersten Reihe links, bei ihrem Appenzeller Sennenhund Samson unsere theologische Projektassistentin Katharina Merian. Neben Katharina und unserer Co-Leiterin Monika Hungerbühler sitzt unsere Projektassistentin Events&Marketing Toya Schweizer, die am Anlass unseres Fotos ihr quietschfideles Töchterlein Chloë mitbrachte. In der zweiten Reihe (3. und 4. von links) stehen unsere bewährten Beat Müller (leitender Sigrist und Vermietungen) und Stephan Anastasia (Sigrist Stv. und Webmaster). In der zweiten Reihe (3.von) rechts lächeln Joern Schärer, unser Café-Chef und (2.v.rechts) Jürg Pardey, unser ehrenamtlicher Spendenadministrator. Ganz rechts aussen blickt unser Sachbearbeiter Buchhaltung Olgu Umac in die Kamera. Auf dem Foto fehlt der Fotograf: Unser Co-Leiter Frank Lorenz.

Die wichtigsten Ansprechpersonen und ihre Koordinaten:

Frank Lorenz, reformierter Theologe
Tel. +41 61 273 87 52
›› frank.notexisting@nodomain.comlorenz@oke-bs.notexisting@nodomain.comch


Monika Hungerbühler, katholische Theologin
Tel. +41 61 272 03 54
›› monika.notexisting@nodomain.comhungerbuehler@oke-bs.notexisting@nodomain.comch


Beat Müller, Sekretär/Sigrist
Tel. +41 61 272 03 43
›› info@oke-bs.notexisting@nodomain.comch

Online Spende

über smartcommerce.ch eine Partnerfirma der Postfinance

Spenden

Aktuelle Veranstaltung

  • Mo, 26.06.2017, 17.00
  • Nonna sucht Liegeplatz - oder Entdeckungen hinter der Müdigkeit

    Lesung und Gespräch mit Sylvia Frey Werlen (geb. 1945). Sie kennt Müdigkeiten von verschiedenen Seiten: Viele Jahre hat sie als Kursleiterin und Coach mit Managern, Handwerkern oder Spitexfrauen über ...

    mehr

    Mieten Sie die Kirche

    Rent a church!

    ›› mehr

    Projekt

    DA-SEIN

    Tagestreff Dienstag bis Donnerstag 10-19 Uhr für Geflüchtete. Eine Heimat fern der Heimat erleben, durch Ankommen und Patrizipieren.

    ›› mehr

    Projekt

    JUNG-SEIN

    Interkultureller Jugendtreff Freitag und Samstag 14 bis 23 Uhr; für Geflüchtete und Einheimische zwischen 15 und 25

    ›› mehr

    Projekt

    KoFfF

    Die Koordinationsstelle Freiwillige für Flüchtlinge Basel  koordiniert Freiwilligenarbeit zugunsten Geflüchteter und vernetzt Organisationen im Flüchtlingsbereich.

    ›› mehr

    Projekt

    Basel im Gespräch (BiG)

    Gespräche in der Mitte der Kirche zu Themen, die in Basel wichtig sind. Mit stets offenem Publikumsmikrophon. 

    ›› mehr